Fallmanagement für (fast) alle Mobilienfälle*
Beim Mobilien-Fallmanagement habe ist seit 2005 deutschlandweite Erfahrung mit mehr als 1100 kleinen und großen Mobilienprojekten für Einrichtung, Rückbau, Vermarktung, Gutachten und Machbarkeitsanalyse.
Nachhaltige Sanierung – Ein Fallbeispiel
Das biete ich:

Als Sachverständige biete ich Fallberatung für (fast) alle Mobilienfälle. Einer meiner Schwerpunkte ist Beratung zur Insolvenz-Profilaxe. 75% aller Kleinunternehmen „verunfallen“ im Tagesgeschäft weshalb ich den Schwerpunkt auf „Fall-Klärungen“ im Bereich Bestand, Fläche und Abläufe gelegt habe.

Diese Kunden und Partner suche ich:

Ich suche Kunden aus dem Segment der ca. 300.000 Kleinst- und Kleinunternehmen (5-20 max. 50 Mitarbeiter); alle tätig im Dienstleistungsbereich mit hoher Bereitschaft Eigenleistung einzubringen. Alle Kunden sind keine Start-Ups mehr und haben Bedarf in Veränderungssituationen an Klärungen für ihre Fläche, im Bestand und in den Abläufen.

Als Partner freue ich mich in meinem Netzwerk über „Fallmanager“ wie Steuer-/Investment- und Unternehmensberater, Liegenschaftsverwalter und Insolvenzanwälte.
Das ist genau Ihr Fall? Sie erkennen sich wieder?

Dann nutzen Sie gleich die Bewertungshotline für eine erste kostenfreie Einschätzung Ihres Falls (10 Minuten per Telefon/email) vor einer Begutachtung mit Sachverstand!

Gerne bin ich als unabhängige Sachverständige an Ihrer Seite zur Klärung Ihres Mobilienfalles
und schicke Sachverständigengrüße
Ihre

 

 

*Fußnote: Alle Angebote meines Sachverständigenbüro haben das Ziel, Ihre Liquidität zu schonen oder wieder zu füllen.