Fallmanagement für Mobilien – Fall 1

Mann verwandelt Plattenbau in Palast – Als Sachverständige für Mobilien mit Zusatzqualifikation Immobilienmanagement überlege ich, ob es auch im Mietrecht eine Fallentscheidung gibt, die die Rückbaupflicht für Mieter an bestimmte Voraussetzungen knüpft. 🤔

Meine Recherche ergab zur Rückbaupflicht des Mieters: „Einrichtungen und Einbauten, mit denen Sie die Wohnung zur besseren und bequemeren Nutzung versehen haben oder die Sie direkt vom Vormieter übernommen haben (zum Beispiel Einbauschrank, Hochbett, Küchenzeile, Fußbodenbelag, abgehängte Zimmerdecke und ähnliches), dürfen Sie beim Auszug entfernen und mitnehmen. Da Sie den ursprünglichen Zustand der Wohnung wiederherstellen und eventuelle Beschädigungen beseitigen müssen, kann das teurer kommen, als die Sachen entschädigungslos zurückzulassen.“

Tür 23 – Mobilien im Advent

Zu Weihnachten neigen die meisten Menschen dazu, ihre Räume schön zu machen und sich auch mal ein, zwei, drei neue Mobilien zu schenken.

Doch wie ist das grundsätzlich mit der Modernisierung? Ist das Vermieter oder Mietersache?
Sowohl als auch. Es kommt auf die Vereinbarung an.

Teil 2: Mieter renoviert die Wohnung / Gewerberaum (Büro)

Sachverständigeninfo: Nutzen sie die gesetzliche Möglichkeiten die das Mietrecht bietet. Achten Sie aber darauf entsprechend § 555f BGB vorab eine „Vereinbarungen über Erhaltungs- oder Modernisierungsmaßnahmen“ zu machen.

Tür 22 – Mobilien im Advent

Zu Weihnachten neigen die meisten Menschen dazu, ihre Räume schön zu machen und sich auch mal ein, zwei, drei neue Mobilien zu schenken.

Doch wie ist das grundsätzlich mit der Modernisierung? Ist das Vermieter oder Mietersache?
Sowohl als auch. Es kommt auf die Vereinbarung an.

Teil 1: Der Vermieter/Eigentümer modernisiert die Wohnung.


Sachverständigeninfo:
Schauen Sie doch zu diesem Thema auch auf facebook in den von mir geteilten und kommentierten Beitrag Modernisierung und Renovierung im Büro.

Tür 11 – Mobilien im Advent

Renovierungskosten nach Brandschaden.
Teil 2: Wer zahlt bei ALG II (Hartz IV) Empfängern?

Was ist der Standard für die Renovierung?
Braucht es ein Schadengutachten?

 

Sachverständigeninfo:
Zu übernehmen vom Jobcenter sind die Kosten, soweit sie tatsächlich entstanden und angemessen sind. Wie hoch diese sind zeigt ein Sachverständigengutachten oder auch ein Vergleichsfall.